itsmylife.

W*e*l*c*o*m*e

Smile and the world smiles back!!
Image and video hosting by TinyPic

Besucherzähler Homepage Besucherzähler Frontpage Besucherzähler

Important

~home~ ~tell me~ ~abo~

More

~about me~ ~Infos zum Blog~ ~more~ ~links~

Thanks to

Designer

Nur noch ein Türchen ist übrig... Wenn das morgen früh geöffnet wird, dann ist es soweit! Nachdem die letzte der 4 Kerzen angezündet wurde, war es nun dieses letzte Türchen, was herbeigesehnt wurde.
 
Heute habe ich den Weihnachtsbaum geschmückt - die Mädels durften die ersten beiden Kugeln anhängen (dann war Schlafenszeit). Das fanden sie total cool und haben sich gefreut. Auch die letzten Geschenke haben mein Schatz und ich vorhin eingepackt und der Weihnachtseinkauf (Lebensmittel) ist auch erledigt. Morgen müssen nur noch die "süßen Teller" bereitet werden, dann ist alles fertig.
 
Ach ich freue mich
  ...auf die strahlenden Augen, wenn meine beiden den fertigen Weihnachtsbaum sehen
...auf das Strahlen nun das letzte Türchen geöffnet zu haben
...auf das Strahlen über den Inhalt
...auf das Strahlen, weil so viel Heimlichkeit in der Luft liegt
...auf das Strahlen, wenn die Stunden vorrücken
...auf das Strahlen, wenn das Wort "Bescherung" fällt
...auf das große Leuchen, wenn das bunte Papier endlich gelüftet werden darf
...auf das Leuchten über den Inhalt
...auf die Glückseligkeit, die hinterher im Raum herrscht
...darauf alle meine Lieben zu drücken
 
und noch so viele Dinge mehr.
 
Ich wünsche euch allen FROHE WEIHNACHTEN, lasst euch mitreißen und verzaubern von all dem Glitzer, der Vorfreude und Freude, atmet den Duft eurer eigenen Kindheit und seid selbst einfach mal wieder Kind.
 
Image and video hosting by TinyPic
24.12.15 00:42


Werbung


: (

Heute waren einige meiner Freunde inklusive meiner Großen auf dem Weihnachtsmarkt und hatten viel Spaß... Ich konnte wie schon die letzten Jahre nicht dabei sein.
 
Das macht mich traurig
22.12.15 20:29


Highlight des heutigen Tages

Das Highlight des Tages war heute der Auftritt meiner Großen im Musical ihrer Schule. Es war wirklich große klasse! Sie haben sehr viel geprobt und fast jede Jahrgangsstufe hatte sich beteiligt. Sogar die Lehrer hatten einen Auftritt inklusive Singen und Tanzen was ich sehr mutig fand. Ich freue mich sehr, dass sie da mitgemacht hat und sie so viel Spaß daran hat. Es wird noch eine zweite Aufführung geben, Anfang Januar. Vielleicht gehe ich noch einmal hin Für sie selbst war das Highlight, dass Mama UND Papa zugucken konnten.
Aber auch der Rest des Tages hatte lauter Positives für mich parat:
Kurz vor Feierabend meinte meine Kollegin, dass wir am Mittwoch nur noch sehr wenig Kinder haben werden. Viele lassen die Kleinen schon am Mittwoch zuhause, wenn sie große Geschwister in der Schule haben, denn die ist ja morgen schon aus. Daher kann noch jemand von uns zuhause bleiben und diesmal darf ich es sein - d.h. ich habe schon einen Tag früher Urlaub als gedacht.
 Und weil das noch nicht cool genug ist (lach), hat mein Schatz mir heute morgen gesagt, dass er Heilig Abend nun doch ganz kurzfristig frei bekommen konnte. JUHU. Also ein wirklich guter Tag würde ich sagen.
 
*** Ahoi ***
21.12.15 23:00


Noch ist es nicht zu spät um Euch einen schönen 4. Advent zu wünschen : ) Meine Kleine hat sich total gefreut heute die letzte Kerze anzuzünden, denn auch sie weiss: noch eine kommt nicht... Als nächstes ist Weihnachten dran. Ach ist das schön dieses Leuchten zu sehen. Von meiner Großen habe ich heute ein ganz wundervolles Geschenk bekommen.
 
Sie hat gestern abend zu ihrer kleinen Schwester gesagt, dass sie zu ihr ins Zimmer kommen soll, wenn sie aufwacht und nicht zu mir. Dann hat sie mit ihr den Adventskalender aufgemacht, mit ihr gespielt und mit ihr für mich Frühstück gemacht. Bis nach ACHT konnte ich schlafen (glaubt mir Leute, das ist Luxus pur), dann haben sie mich beide mit Musik geweckt. So süß ♥ Nach dem Frühstück gab es die nächste Überraschung: sie ging kurz in ihr Zimmer telefonieren und meinte wir müssen gegen 9:30 Uhr los. Angekommen sind wir dann in einem kleinen Café bei uns in der Gegend wo sie schon einen Tisch für uns reserviert hatte und sogar die Getränke vorbestellt, inklusive Cookie für ihre Schwester. Ich war ganz platt. Bezahlen wollte sie auch noch - das habe ich aber nicht zugelassen. Das ist soooo süß und lieb, aber ihr bisschen Geld kann sie sicher selbst viel besser gebrauchen und die Idee an sich ist schon Geschenk genug. Das war wirklich toll. Das klingt jetzt sicher furchtbar schmalzig, aber es ist eben genau so: Ich habe schon echt zwei Goldschätze ♥
 
Bevor die Adventszeit auch schon wieder vorbei ist, möchte ich Euch noch schnell die Adventskalender zeigen, die ich für meine beiden Mädels gebastelt habe: 

Image and video hosting by TinyPic  +  Image and video hosting by TinyPic

=

Image and video hosting by TinyPic
 
+
 
Image and video hosting by TinyPic
 
 Das sind ganz normale Briefumschläge auf einem großen Stück Pappe, was ich einfach nur mit ein bisschen Geschenkpapier beklebt habe. Auf den Sternchen-Aufklebern stehen die Zahlen. Die Nr. 6 hat einen Weihnachtsaufkleber statt Stern und je ein Glöckchen und die 24 einen hübschen Weihnachtsumschlag mit einer Engel- / Weihnachtsbaum-Klammer. Relativ schlicht, aber genau das finde ich schön. Den Mädels gefallen sie auch, das ist noch viel wichtiger. Ein bisschen aufwändig war nur das Befüllen der Umschläge und das Ankleben jedes Einzelnen, aber es hat sich wirklich gelohnt. Sowas gibt es eben nicht zu kaufen. Die Idee für die Kalender im nächsten Jahr habe ich auch schon ; )
 
Ich wünsche allen, die ab morgen wieder ran müssen (so wie ich) einen guten Wochenstart.
20.12.15 23:01


Schneeflocken-Muffin

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einem den Tag versüßen...
 
An meiner Lieblings-Kaffeebude gab es diesen schönen Muffin, der erst mein Auge erfreut hat und dann auch noch soooo lecker nach Lebkuchen geschmeckt hat. Ich stehe total auf Lebkuchen ♥ Zusammen mit meinem Lieblingskaffee war das einfach nur ein Traum ♥ Habe auch meinen beiden Mädels zwei mitgebracht. Sie waren genauso hingerissen wie ich.

Image and video hosting by TinyPic
 
 Ich wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende und einen schönen 3. Advent
10.12.15 21:17


beautiful things

Hallo ihr Lieben,
da bin ich mal wieder ; ) Erst heute komme ich dazu euch allen eine zauberhafte Adventszeit zu wünschen. Eigentlich kann ich den Winter so gar nicht leiden, doch seit ich nicht mehr im Handel arbeiten muss, kann ich zumindest der Weihnachts- und Adventszeit wieder etwas abgewinnen. Nachdem nun auch die Ausbildung vorbei ist, kann ich diese Zeit sogar richtig genießen und konnte feststellen, dass sie sich sehr gut eignet um dem Herz und der Seele jede Menge Gutes zu tun * Sonntags mit Freunden oder Familie treffen um eine weitere Kerze anzuzünden * Geschichten erzählen am Kamin wahlweise mit Kaffee, Tee oder auch einem anderen edlen Tropfen * leckeres Wintergebäck genießen * jeden einzelnen Morgen in leuchtende Kinderaugen schauen, wenn der Adventskalender geöffnet wird * die Geschäfte durchstöbern und sich über die Geschenke-Beute freuen * alles hübsch verpacken (ja mir macht das Spaß * herrliche Heimlichkeit, die in der Luft liegt * ganz viel Vorfreude * Nikolausstiefel befüllen * so viele schöne Anlässe zu denen man so viele schöne kleine Dinge basteln oder machen kann * so viele Menschen, denen man zu dieser Zeit ganz einfach ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann * kleine Alltagsfreuden wie eine heiße Tasse Weihnachtstee...
 
Ich könnte die Liste endlos fortführen, doch was ich eigentlich nur sagen will - für jeden Wintermuffel wie mich lohnt es sich die Augen auch mal etwas weiter aufzumachen. Haltet einfach mal kurz inne und überlegt, worüber ihr euch heute freuen konntet (bitte gern auch hier als Kommentar wer mag). Es gibt garantiert etwas.
 
So und nun möchte ich euch noch zeigen worüber ich mich gestern total gefreut habe. Erstmal natürlich über das sonnengleiche Strahlen meiner Kinder bei Erreichen der Nikolausstiefel. Später war ich dann mit meiner Kleinen auf einem Mini-Adventsbasar der Gemeinde und unserer Kita und da habe ich sooo tolles Zeug entdeckt: selbstgemachte Pralinen in selbstgemachter Schachtel, wunderschöne Pappsterne mit Perlen und mein absoluter Favorit: winzige selbstgefaltete Papiersterne (Wer mich kennt, weiß, dass ich Papier liebe und auch so ziemlich alles was man daraus machen kann.)

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
 Image and video hosting by TinyPic
 
Sind die nicht einfach toll? Das haben alles meine Kolleginnen gemacht und die Kollegin mit den Mini-Sternen MUSS mir natürlich zeigen wie das geht. Hoffentlich breche ich mir nicht dabei die Finger...
Und jetzt trinke ich noch den Christkindl-Tee, den ich gestern zusammen mit anderen süßen Sachen in der Nikolaus-Überraschung meiner Freundin Jessi gefunden habe * Dankeschön auch hier nochmal falls du es liest *
 
Image and video hosting by TinyPic

 Habt eine wunderschöne Adventszeit und lasst euch von Zeit zu Zeit einfach mal verzaubern ♥

7.12.15 22:46


Kaffee unser, der du bist in der Kanne,
geheiligt werde dein Koffein,
dein Röstgrad komme, dein Wachmachen geschehe,
wie am Morgen so auch bei der Arbeit.
Und führe uns nicht zu Koffeinfreiem,
sondern erlöse uns von der Müdigkeit,
denn dein ist die Bohne und das Wasser und die Wichtigkeit,
in Ewigkeit
ARABICA
 
Image and video hosting by TinyPic
 
Wir schauen gleich mal ob wir unseren Drachen gestartet bekommen und anschließend gibt es einen (hoffentlich) herrlich duftenden heißen Herbst-Kaffee im Café.
Genießt den Sonntag ihr Lieben
11.10.15 13:17


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de